Hjemmesiden anvender cookies

Denne hjemmeside sætter cookies for at opnå en funktionel side og for at huske dine foretrukne indstillinger. Ved hjælp af cookies laver vi statistikker og analyserer besøg på vores side så vi sikrer, at siden hele tiden forbedres, og at vores markedsføring bliver relevant for dig. Hvis du giver dit samtykke, så tillader du, at vi sætter cookies (enten i form af egne cookies og/eller fra tredjeparter), og at vi behandler de personoplysninger, som indsamles via de cookies. Du kan læse mere om cookies i vores cookiepolitik her hvor du også altid har mulighed for at trække dit samtykke tilbage.

Herunder kan du vælge cookies til eller fra. Navnet på de forskellige typer af cookies fortæller, hvilket formål de tjener.

Bilder von Meer und Küste - Images of the Sea and the Coast

2019 wird das Museum Kunst der Westküste zehn Jahre alt! Auf der Nordseeinsel Föhr beheimatet, hat es sich der Kunst zu Meer und Küste verschrieben, die zwischen 1830 und 1930 in den vier Nordseeanrainerstaaten Norwegen, Dänemark, Deutschland und Niederlande entstanden ist. In der Jubiläumsausstellung entfaltet sich das ganze Spektrum dieser beeindruckenden Sammlung und wird durch weitere hochkarätige Werke bereichert. Gezeigt werden u.a. die Norweger Johan Christian Dahl und Edvard Munch, die Skagen-Maler Anna Ancher und Peder Severin Krøyer, die Niederländer Piet Mondrian und Jan Toorop und deutsche Künstler wie Max Liebermann und Otto Mueller. So werden einhundert Jahre Malerei präsentiert, in denen sich bedeutende künstlerische Entwicklungen der Moderne Bahn brachen.

In 2019, the Museum Kunst der Westküste is celebrating its tenth anniversary! The MKdW is dedicated to maritime art created between 1830 and 1930 in the four countries bordering the North Sea: Norway, Denmark, Germany and the Netherlands. The anniversary exhibition reveals the entire spectrum of the museum’s holdings and is complemented by works from other top-class collections. A century of painting is thus presented in which important artistic developments of the modern era broke new ground.
Pris ved 1Stk 480,00 DKK

Emne Ekspressionisme, Romantikken
Kunstner
Forfatter Ulrike Wolff-Thomsen, Mette Bøgh Jensen, Katharina Henkel, Pia Littmann, Katrin Maibaum, Martina Nommsen
Sprog Tysk / Engelsk
Illustrationer 220 farve
Format / Sideantal 24 x 29 cm. / 372 s.
Udgivelsesår 2019
Indbinding Indbundet
Forlag Wienand
Antikvarisk
Antal
Køb
ISBN
Lev. 3 dage
2019 wird das Museum Kunst der Westküste zehn Jahre alt! Auf der Nordseeinsel Föhr beheimatet, hat es sich der Kunst zu Meer und Küste verschrieben, die zwischen 1830 und 1930 in den vier Nordseeanrainerstaaten Norwegen, Dänemark, Deutschland und Niederlande entstanden ist. In der Jubiläumsausstellung entfaltet sich das ganze Spektrum dieser beeindruckenden Sammlung und wird durch weitere hochkarätige Werke bereichert. Gezeigt werden u.a. die Norweger Johan Christian Dahl und Edvard Munch, die Skagen-Maler Anna Ancher und Peder Severin Krøyer, die Niederländer Piet Mondrian und Jan Toorop und deutsche Künstler wie Max Liebermann und Otto Mueller. So werden einhundert Jahre Malerei präsentiert, in denen sich bedeutende künstlerische Entwicklungen der Moderne Bahn brachen.

In 2019, the Museum Kunst der Westküste is celebrating its tenth anniversary! The MKdW is dedicated to maritime art created between 1830 and 1930 in the four countries bordering the North Sea: Norway, Denmark, Germany and the Netherlands. The anniversary exhibition reveals the entire spectrum of the museum’s holdings and is complemented by works from other top-class collections. A century of painting is thus presented in which important artistic developments of the modern era broke new ground.