Hjemmesiden anvender cookies

Denne hjemmeside sætter cookies for at opnå en funktionel side og for at huske dine foretrukne indstillinger. Ved hjælp af cookies laver vi statistikker og analyserer besøg på vores side så vi sikrer, at siden hele tiden forbedres, og at vores markedsføring bliver relevant for dig. Hvis du giver dit samtykke, så tillader du, at vi sætter cookies (enten i form af egne cookies og/eller fra tredjeparter), og at vi behandler de personoplysninger, som indsamles via de cookies. Du kan læse mere om cookies i vores cookiepolitik her hvor du også altid har mulighed for at trække dit samtykke tilbage.

Herunder kan du vælge cookies til eller fra. Navnet på de forskellige typer af cookies fortæller, hvilket formål de tjener.

PROVINZIDYLLEN

NIELS REUMERT (1949-)

I årerne 1991-95 boede Niels Reumert i Berlin, hvor han blev en del af Berlins kunstneriske nerve, med udstillinger på tyske gallerier samt kunstneriske fællesskab med en række af Berlins kunstnere.

Bogen er illustreret af Niels Reumert med 20 offset-litografier trykt i Druckwerkstatt im Kulturwerk des bbk Berlings.

Oplag: 100 nr. og af Niels Reumert og Stig Dalager signerde eksemplarer.

Die Edition Mariannenpresse wurde herausgegeben vom Literaturhaus Berlin e.V. und von ihren Autoren und Künstlern selbst verwaltet. 1979 am Mariannenplatz in Berlin-Kreuzberg gegründet und bis 2001 vom Berliner Senat als gemeinnützig finanziert, arbeitete die Edition seitdem allein mit der Unterstützung von Partnern, Stiftungen und privaten Sponsoren.

Über das Verlagsprogramm - 130 Titel - entschied eine gewählte Jury. Die Künstlerbücher und Pressendrucke mit Originalgrafik wurden bei namhaften Pressen und Buchbindern hergestellt, nummeriert und handsigniert. Zwei Titel pro Jahr förderte und druckte die Saal-Presse in Bergsdorf bei Berlin. 1999 wurde der Verlag mit dem V.O. Stomps Preis ausgezeichnet. In diesem Jahr, 2009, stellt die Edition Mariannenpresse nach 30 Jahren ihr Erscheinen ein.

Riserva
Beim Wein und in der Bibliophilie gibt es nur eine schmale Reserve des Besten aus älteren Jahrgängen. Da die Mariannenpresse nur limitierte Auflagen – also keine Nachauflagen – kennt, können wir für die Lieferbarkeit zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung keine Gewähr übernehmen.

 

Pris ved 1 385,00 DKK

Emne Grafik, bøger med original
Kunstner REUMERT, Niels
Forfatter Stig Dalager & Peter Nielsen
Sprog Tysk tekst
Illustrationer Gennemill. i farver
Format / Sideantal 22 x 19 cm / 60 sider
Udgivelsesår 1993
Indbinding Indbundet
Forlag Mariannenpresse
Antikvarisk
Antal
Køb
ISBN 3922510752
Lev. 3 dage

NIELS REUMERT (1949-)

I årerne 1991-95 boede Niels Reumert i Berlin, hvor han blev en del af Berlins kunstneriske nerve, med udstillinger på tyske gallerier samt kunstneriske fællesskab med en række af Berlins kunstnere.

Bogen er illustreret af Niels Reumert med 20 offset-litografier trykt i Druckwerkstatt im Kulturwerk des bbk Berlings.

Oplag: 100 nr. og af Niels Reumert og Stig Dalager signerde eksemplarer.

Die Edition Mariannenpresse wurde herausgegeben vom Literaturhaus Berlin e.V. und von ihren Autoren und Künstlern selbst verwaltet. 1979 am Mariannenplatz in Berlin-Kreuzberg gegründet und bis 2001 vom Berliner Senat als gemeinnützig finanziert, arbeitete die Edition seitdem allein mit der Unterstützung von Partnern, Stiftungen und privaten Sponsoren.

Über das Verlagsprogramm - 130 Titel - entschied eine gewählte Jury. Die Künstlerbücher und Pressendrucke mit Originalgrafik wurden bei namhaften Pressen und Buchbindern hergestellt, nummeriert und handsigniert. Zwei Titel pro Jahr förderte und druckte die Saal-Presse in Bergsdorf bei Berlin. 1999 wurde der Verlag mit dem V.O. Stomps Preis ausgezeichnet. In diesem Jahr, 2009, stellt die Edition Mariannenpresse nach 30 Jahren ihr Erscheinen ein.

Riserva
Beim Wein und in der Bibliophilie gibt es nur eine schmale Reserve des Besten aus älteren Jahrgängen. Da die Mariannenpresse nur limitierte Auflagen – also keine Nachauflagen – kennt, können wir für die Lieferbarkeit zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung keine Gewähr übernehmen.